GRÜN Software Group04.07.2023

GRÜN Software übernimmt Schweizer Ivaris AG

GRÜN Software Group erweitert ihre Plattform mit Software für Institutionen durch Akquisition des Bildungssoftwareherstellers Ivaris AG aus Zürich. Einleitung des Generationswechsels bei Ivaris. Standort und alle Ansprechpartner bleiben erhalten.

Aachen / Zürich, 04.07.2023. Die Aachener GRÜN Software Group GmbH steigt bei dem Schweizer Marktführer für Bildungssoftware Ivaris AG durch Übernahme aller Aktien ein. Ivaris aus Wallisellen im Kanton Zürich ist Hersteller und Anbieter von Software für Bildungsinstitutionen in beruflicher Bildung und Hochschulbildung. Die Software des Unternehmens wird bei institutionellen Kunden wie den Kantonen Zürich, Aargau, Bern oder Hochschulen wie der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften oder der Hochschule Luzern eingesetzt. Im Bereich beruflicher Bildung ist Ivaris Marktführer in der Schweiz mit Abbildung von 25% aller Prüfungen des Landes, insgesamt arbeiten mehr als 200.000 Anwender in der gesamten Schweiz mit Ivaris-Software.

Ziel der Partnerschaft ist es, innerhalb der GRÜN Plattform „Software für Institutionen“ eine weitere Wertschöpfungstiefe für Bildungsanbieter zu erreichen, das Wachstum und die Weiterentwicklung von Ivaris zu unterstützen sowie den Kunden noch bessere Digitalisierungslösungen anbieten zu können.

Die bisherigen Aktionäre und Geschäftsführer der Ivaris AG, Gründer Jean-Pierre Kousz und Heike Hochstrasser freuen sich über die Partnerschaft: „Für uns ist eine zukunftsorientierte Lösung unserer mittelfristigen Nachfolge wichtig, die unseren Mitarbeitern und Kunden, aber auch unseren Produkten eine nachhaltige Zukunft gibt. Mit GRÜN haben wir hier einen starken Partner gefunden, der neben einer inhabergeführten und mittelständischen Kultur auch sehr viele Synergien ermöglicht, beispielsweise bei der Expansion unserer Software nach Deutschland“. Jean-Pierre Kousz verbleibt als Gründer im Verwaltungsrat und wird auch seine operative Tätigkeit mit reduziertem Pensum in der Ivaris AG fortsetzen, ab dem 1. Juli 2023 in einen Beraterstatus wechseln. Heike Hochstrasser bleibt als Geschäftsführerin erhalten und wird zukünftig durch Verstärkung in der Geschäftsführung unterstützt, operativ bleibt somit auch Heike Hochstrasser aktiv und widmet sich zukünftig mehr strategischen Themenfeldern zur Weiterentwicklung der Gesellschaft. Neuer Präsident des Verwaltungsrates für die GRÜN Group ist Alexander Kutsch.

Auch Dr. Oliver Grün, CEO der GRÜN Software Group GmbH, freut sich über das neue Unternehmen in der GRÜN Gruppe und den ersten Standort der Gruppe in der Schweiz: „Ivaris ist mit seinen webbasierten Softwarelösungen für Bildungsanbieter eine ideale Ergänzung zu unserem Software-Portfolio für diese Zielgruppe. Unsere aktuellen Lösungen konzentrieren sich als Branchen-ERP-Software auf die Organisation und Abrechnung von Aus- und Weiterbildung, Ivaris setzt einen Schwerpunkt im Kommunikations- und Prüfungsmanagement, das ist eine komplementäre Ergänzung. Natürlich werden beide Lösungen nach unserem Prinzip des digitalen Ökosystems miteinander verbunden und soweit Kunden beide Lösungen einsetzen möchten, gibt es keine Medienbrüche“.

Die GRÜN Software Group ist eine stetig wachsende Unternehmensgruppe aus Branchensoftware-Herstellern. GRÜN bietet mit nunmehr rund 350 Mitarbeitern spezialisierte Branchensoftware für Institutionen sowie Unternehmen aus Medien, Handel und Industrie an, welche in vier GRÜN-Plattformen für diese Zielgruppen gebündelt werden. Die Unternehmensgruppe folgt der Maxime „Branchen brauchen Spezialisten“ und fokussiert sich mit einzelnen Tochterunternehmen stets auf Branchensoftware. Damit bleiben die Lösungen auf jeweils eine Branche zugeschnitten – wie Ivaris im Bereich der Bildungsanbieter – und verschaffen den Anwendern und Kunden einen Vorsprung bei der Digitalisierung gegenüber dem Einsatz von monolithischer und generalistischer Allgemein-Unternehmenssoftware. Durch Bündelung unterschiedlicher Branchenlösungen unter einem Dach entstehen zudem viele Synergieeffekte im Bereich Entwicklung, Marketing und auch beim Aufbau eines digitalen Ökosystems mit Schnittstellen zwischen allen Branchenlösungen der GRÜN Gruppe.

Der Standort der Ivaris AG in Wallisellen bei Zürich sowie alle bisherigen Ansprechpartner bleiben erhalten.

Kontaktanfrage

Sie sind interessiert, sich mit uns vertraulich über eine Beteiligung an Ihrem Unternehmen auszutauschen. Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt aufnehmen